My Holzpferd - Das ultimative Kauf- und Ratgeberportal!


Sie haben sich dazu entschieden, ein Holzpferd kaufen zu wollen? Dann dürfen wir Sie schon jetzt beglückwünschen, denn wenn es etwas gibt, dass insbesondere Kinderherzen höher schlagen lässt, und zwar langfristig, dann ist es in der Tat ein schmuckes Pferd aus Holz.

 

Auf unserem Portal erfahren Sie alles wissenswerte rund um den Kauf eines Holzpferd´s, erhalten Produkte sowie weiterführende Informationen, wenn es um den richtigen Umgang eines Pferdes aus Holz geht, sodass der hölzernen Langlebigkeit und der Freude Ihrer Kinder oder auch Ihnen selbst nach dem Kauf eines Spielpferd´s nichts mehr im Wege steht.


Was ist ein Holzpferd und warum ist es so wertvoll?

Ein Holzpferd, auf dem ein kleines Kind innerhalb der Gartenanlage sitzt.

Ein Holzpferd ist, wie der Name schon sagt, ein Pferd nicht gar aus Fleisch und Blut, sondern eine zu 100 % aus Holz hergestellte Attrappe tierischen Ursprungs.

 

Der Clou: Hochwertige Holzpferde weisen durch ihr Aussehen eine gewisse Ähnlichkeit zu einem echten Pferd auf. Sie besitzen häufig eine Mähne sowie einen Schweif, den man bürsten und streicheln kann, einen Kopf, der sich nach rechts und links dreht; sie stehen stabil auf dem Boden und sind aufgrund ihrer Holzqualität selbst im Garten äußerst langlebig wie ein reales Pferd. Sie eignen sich im Zuge dessen nicht nur hervorragend für Kinder zum Spielen, sondern vor allem, damit diese z. B. lernen, einen gewissen Bezug zu einem echten Pferd herzustellen; also das Pflegen, Satteln, Reiten sowie Voltigieren am Anfang via Trockenübung zu kultivieren.

 

Aber selbstverständlich eignet sich ein Holzpferd nicht nur für Kinder, ganz im Gegenteil, es eignet sich vielmehr auch für gesunde Erwachsene oder gar für Menschen, die einer geistigen oder körperlichen Behinderung unterliegen und gerade am Anfang Angst vor dem Reiten auf einem lebendigen Pferd haben.

 

✎ Anmerkung: In Studien hat man herausgefunden, dass insbesondere jüngere oder gar geistig/köperlich behinderte Menschen durch den regelmäßigen Gebrauch eines Holzpferd´s ihre motorischen Fähigkeiten schneller ausprägen, konzentrationsfähiger werden sowie zügiger Vertrauen zu einem tierischen Wesen (z. B. einem Pferd) fassen können, das so viel größer und stärker ist, als sie selbst. Aus diesem Grund werden hochwertige Holzpferde häufig in Kita´s oder gar zu Therapiezwecken eingesetzt!

Höchster Spielgenuss für Kinder: Das Holzpferd im Garten!

Aus unserem Online-Shop: Das Holzpferd für den Garten für 150,00 Euro

❝  Wer ein hübsches Holzpferd im Garten stehen hat, darf sich nicht wundern, wenn dessen Kinder plötzlich jeden Tag aufgeblüht sind (...)   -- Eva Bergmann (Käufer-Feedback)

 

Egal ob bei Sonnenschein oder bei trüben Wetterbedingungen: Für Kinder, welche liebend gerne ganz unbefangen in der freien Natur spielen und für Eltern, welche im Besitz eines Gartens sind, eignet sich ein Qualitäts-Pferd aus Holz bestens, da es aufgrund seines Holzes und der nachträglich versehenden Holz-Versiegelung allwetter-resistent; also standhaft bei jeglichem Wetter ist, erst recht durch die zusätzliche Verwendung einer Abdeckplane/Schutzhülle.

 

Aber auch für Eltern ohne Garten gibt es eine gute Nachricht: Egal ob ein Holzpferd für draußen oder für das Kinderzimmer - ein qualitativ hochwertiges Pferd aus Holz eignet sich für beides.

 

Tipp: Achten Sie jedoch darauf, insofern Sie ein Holzpferd kaufen wollen, dass dieses eine möglichst hochwertige Holzqualität aufweist, um sich unnötige Reinigungsgarbeit zu sparen, sollten Sie das Ziel verfolgen, nicht das Holzpferd im Garten, sondern im Zimmer Ihrer Kinder aufzustellen.

 

Der Grund: Holz-Pferde, welcher über eine eher minderwertige Qualität verfügen, beginnen im Laufe der Zeit durch das regelmäßige kindliche Spielen auf ihnen verstärkt Holzfasern zu verlieren. Für Eltern würde das bedeuten, dass ständig das Kinderzimmer gesaugt werden müsste, da der Boden um das Spielpferd herum langsam und allmählich mit Holzfasern übersäht würde.

Wie groß ist ein Holzpferd und worauf gilt es beim Kauf zu achten?

Detaillierte Hinweise zur Größenangabe und weiterer Attribute, um angemessen ein Holzpferd kaufen zu können.

Wer sich zum Ziel gesetzt hat, ein Holzpferd kaufen zu wollen, sollte sich im Klaren darüber sein, dass es verschiedene Größen von Spielpferden aus Holz gibt. Angefangen bei einer Höhe von 60 cm bis hin zu einer Höhe von 140 cm - es gibt hölzerne Pferde verschiedenster Größen.

 

Dabei wird die Größe eines Holz-Pferd´s immer vom ebenen Boden bis hin zur Rückenhöhe (oberste Rückenkante)  gemessen und somit bestimmt.

 

Wir empfehlen beim Kauf eines Holzpferd´s darauf zu achten, ein nicht zu kleines Pferd zu kaufen, da sich Kinder in jungen Jahren in einer rasanten Wachstumsphase befinden und somit ein kleines Holzpferd schnell an Reiz für Ihr/e Kind/er verlieren würde, aber zum anderen auch der Lerneffekt, wenn es um trockene Reitübungen auf einem Pferd geht, nicht angemessen stattfinden würde, insofern die Größe des Pferdes aus Holz beim Kauf als zu klein gewählt wurde.

 

Erfahrungstipp: Kaufen Sie ein Pferd mit einem Stockmaß (Höhe vom Boden bis zur obersten Rückenkante) von mindestens 100 cm. Diese Höhe eignet sich ohne Probleme für Kinder jeglichen Alters. Sollten Sie als Erwachsener jedoch selbst das Holz-Pferd bevorzugen, so empfehlen wir Ihnen zu einem Stockmaß von mindestens 115 cm.

 

Auch bei der Länge sowie dem Rückendurchmesser eines Holz-Spielpferd´s gibt es durchaus Unterschiede. Während auf manchen Pferden jeweils zwei Kinder auf dem Rücken platznehmen können, kann wiederum auf anderen Pferden nur ein Kind/Erwachsener platznehmen.

 

Tipp: Wir empfehlen ein Holzpferd zu kaufen, welches auf dem Rücken durchaus Platz für zwei Kinder lässt. Dies hat den Vorteil, dass nervige Streitereien zwischen Kindern bzgl. des Reitens auf bzw. Spielens mit dem Pferd in der Regel von vornherein vermieden werden.

Was zeichnet ein hochwertiges Pferd aus Holz in seiner Ganzheit aus?

Skizzenhafte Beschreibung einzelner Bausatz-Elemente eines Holz-Pferd´s.
Bildvergrößerung per Mausklick

Die Hochwertigkeit eines Holzpferd´s wird in erster Linie durch die Qualität des Holzes bestimmt, aber vor allem auch durch die Art, wie das Pferd aus Holz in der Herstellung zusammengebaut wurde bzw. welche Materialien dafür verwendet wurden. Hochwertige; d. h. zum Beispiel mit Zink versehende Schrauben (rostfrei) sind hierbei u. a. ein Zeichen von Qualität.

 

Die mit einer für Mensch und Natur ungiften Holzschutzschicht zusätzlich versehenden Gehölze wie Fichte oder Lärche sind sehr robust gegen äußere Wettereinflüsse (z. B. bei einem Holzpferd im Garten), stabil, um das Gewicht eines oder zweier Menschen mühelos zu tragen und von der Oberflächenstruktur wesentlich glätter, als brüchige Gehölze mit starker Faserung (hohe Splittergefahr bzw. Verletzungsrisiko).

 

Zu guter Letzt weisen Qualitäts-Pferde aus Holz einen Schweif und (oftmals) eine Mähne auf, welche aus gesundheitlichen Gründen aus hochwertigen (ungiftigen) Materialien (z. B. Baumwolle) gefertigt wurden.

Holzpferd kaufen: Gute, langlebige Qualität hat ihren Preis!

Qualitatives Holz-Pferd für den Garten, welches aus Kastanienholz gefertigt wurde

Auf dem Markt für Holz-Pferde gibt es eine große Auswahl, doch wer ein Holzpferd kaufen möchte, von dem seine Kinder oder auch er selbst so lange wie nur irgendwie möglich etwas haben will, kommt nicht drumherum, etwas tiefer in den Geldbeutel zu greifen, da hohe Qualität immer ihren Preis hat.

 

Wir haben leider oftmals die Erfahrung machen müssen, dass Holz-Spielpferde, welche einen unterdurchschnittlich niedrigen Preis aufwiesen, mit den billigsten Materialien (Holz/Schrauben) gefertigt wurden sowie eine - wenn überhaupt - Holzschutzlasur aufwiesen, die giftige sowie stinkende Substanzen enthielt.

 

Überdies wiesen die Materialien, aus welchen Schweif und Mähne des Pferdes gefertigt wurden, eine äußerst minderwertige Qualität auf.

 

Tipp: Insbesondere bei unserem Testsieger hat die  Erfahrung verschiedenster Eltern von Kindern gezeigt, dass es durchaus hochwertige und somit langlebige Pferde aus Holz auf dem deutschen Markt gibt, diese aber nicht unbedingt günstig sind. Trotzdem lohnt sich der Kauf eines Holzpferd´s allemale.


Weiterführende Informationen: